Jubeltage
Audio-Artikel Bewusst & Sein jubelTÖNE Podcast Selbstfürsorge

Vom Muttertier zum Wunderweib: Wie wir es schaffen, uns als Frau nicht zu verlieren (mit Menerva Hammad)

Die Buchhandlungen sind voll von Ratgebern, die uns erzählen, dass es wichtig ist, uns als Mutter selbst zu lieben und unsere Kinder nicht anzuschreien. Die Frage, die aber oft offen bleibt, ist: Wie kann uns das gelingen? „Ich bin die Grumpy Cat der Mutterschaft und gebe das offen zu.“, sagt Journalistin und Autorin Menerva Hammad über sich selbst. „Im ersten Jahr wollte ich nur, dass mein Baby endlich schläft.“ Ich habe mit Wunderweib Menerva darüber gesprochen, wie wir trotz Mutterschaft unsere Weiblichkeit nicht in ihr verlieren, sondern uns als Frauen neu (er-)finden können. Ein Gespräch, das wach und mutig macht.

„Mein Buch ist Eine Entdeckungsreise ohne Tabus und Geheimnisse, die das Leben nach der Mutterschaft unter die Lupe nimmt und das Frausein, aber vor allem das Frau bleiben mit Händen, Zähnen und dem Herzen festhält.“

Menerva Hammad

„Vom Muttertier zum Wunderweib“

In ihrem neuen Buch beschreibt die zweifache Mutter Menerva Hammad die Transformation vom Muttertier zum Wunderweib. Mit der Ehrlichkeit, den LeserInnen ihres Blogs www.blog-hotelmama.com bereits kennen, nimmt sie dabei humorvoll Stereotypen unter die Lupe und widmet sich temperamentvoll dem Thema der Mutterschaft. Ohne Aussparungen beleuchtet sie diesen Mythos und den Gegensatz, den dieser liefert: Einerseits das Schönste auf der Welt zu sein und auch einmal daran zu verzweifeln. Das Buch bekommst du in der Buchhandlung deines Vertrauens oder online.

Menerva Hammad ist seit zehn Jahren freie Journalistin in Österreich und Deutschland, lebt derzeit in Abu Dhabi. Die Wienerin mit ägyptischen Wurzeln bereist mit Kindern, Notizbuch und kompasslos einige Ecken dieser Welt. Den Beruf ihres Mannes, der mit vielen Reisen verbunden ist, machte sie sich zur Berufung, um die Geschichten unterschiedlichster Frauen zu dokumentieren und längst eingewöhnte Stereotype zu vernichten. Auf ihrem Blog schreibt sie über MultikultiLifestyle, weibliche Sexualität, Reisen mit Kindern & Bad Hijabdays: www.blog-hotelmama.com

Das könnte dir auch gefallen:

Dein Kommentar

* By using this form you agree with the storage and handling of your data by this website.