Jubeltage
jubelTÖNE Podcast

#30+31: Vom Jetset-Leben zur tief verwurzelten Kräuterhexe | mit Anja Fischer

Sie war sehr lange auf der Suche. Dass sie eine Kräuterfee und Kräuterhexe ist, war gar nicht Anja Fischers vorbestimmter Weg.

Sie wollte immer weg und in New York leben, wusste aber schon mit 18, dass sie etwas haben wollte das Gänseblümchen & Sonnenschein heißt. Sie ist einmal in einer ganzen Woche um die ganze Welt geflogen und hat sich Zetterl geschrieben, um zu wissen in welcher Stadt sie aufwacht. Mit einer Kräuterwanderung hat alles angefangen …

 

Wir haben darüber gesprochen:

  • Wie ihr Lebensweg sie vom Jetset-Leben zu den Kräutern und ihrer Homebase Altenmarkt geführt hat.
  • Wie Anja die Erwartungen an sich durchbrochen hat.
  • Wie wichtig die Beziehung zu ihrem Mann dabei war.
  • Wie bunt unser Leben ist und wie wichtig es ist die Toleranz füreinander aufzubringen.
  • Warum es für Anja wichtig ist Visionen und Ideen zu haben und warum es für sie, aber essentiell ist im Jetzt sein zu können.
  • Warum Erfolg nicht gleich Geld ist und warum wir auch Spaß an unserem Job haben dürfen.
  • Was es für Anja und mich heißt „angekommen und glücklich zu sein zu sein“
  • Über unsere Trinkgewohnheiten in Jugendjahren
  • Was es heißt für Anja „glücklich zu sein“.
  • Warum heimische Kräuter, heimische Geister wecken und dass die Kräuter, die vor unserem Haus wachsen so viel zu bieten haben.
  • Warum sie jetzt zwar nicht mehr durch Länder jettet, aber dafür die Beschäftigung mit den Kräutern mittlerweile die schönste Entdeckungsreise für sie ist.
  • Wie sie in ihrem Leben die beiden Pole „Wings to Fly“ and „Roots to Grow“ in Einklang bringt
  • Außerdem hat Anja Tipps für uns wie wir stärker mit Kräutern in Berührung kommen können und wie wir sie nutzen können.
  • Warum Lindenblüten und ganz viele andere Pflanzen richtige Jubelkräuter sind und was das mit der Signaturenlehre zu tun hat.
  • Welche Pflanzen unsere Seele zum Jubeln bringen
  • Wie sie zum Räuchern gekommen ist und warum wir das ganze Jahr räuchern können
  • Warum Holunder beim Verräuchern wie „Schweißsocken von Teenagern“ riecht
  • Welche Bedeutung die feinstoffliche Ebene hat
  • Was Anja mit Spiritualität verbindet.
  • Was wir in unserem Rauhnächte Onlinekurs vor haben.
♡ Leseempfehlung:  #40 Vom Burnout auf zu neuen Ufern: Wie uns Sport in schwierigen Situationen hilft

EINE BITTE:
Wenn dir die Podcast-Folge gefallen hat bitte hinterlasse mir eine positive Bewertung auf iTUNES und abonniere den jubelTÖNE Podcast – VIELEN DANK!!

Das könnte dir auch gefallen:

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus. OK WEITERLESEN

Privacy & Cookies Policy