Achtsamkeit Weihnachten Winter

Besinnliche und achtsame Zeit im Advent: Gemeinsam backen

Besinnlichkeit und Achtsamkeit im Advent: Zeit verbringen mit der Familie mit Backen

Die Weihnachtszeit hat begonnen und damit auch die alljährlich wiederkehrende Hektik, die mit den Vorbereitungen für ein besonders schönes Weihnachtsfest einhergehen. Aber müssen wir den Anforderungen und Wünschen gerecht werden wenn wir uns eigentlich nach einer ruhigen und besinnlichen Adventszeit sehnen?  Nein, müssen wir nicht, denn Weihnachten bedeutet nicht nur zu geben und Zeit für andere zu haben – sondern in erster Linie Zeit für uns selbst und die Menschen, die wir gern um uns haben.

Alltägliche Momente bewusst erleben und festhalten

Es gibt einige schöne Ideen, wie wir die Zeit vor Weihnachten achtsamer erleben können und damit auch ein wenig zur Ruhe kommen. Wie wäre es zum Beispiel mit einem Backnachmittag mit der Familie? Die Zeit für so alltäglich Sachen, wie das Backen kommt häufig zu kurz. Dabei lieben es fast alle Kinder Teige vorzubreiten und Kuchen oder Kekse zu backen. Ich spreche aus eigener Erfahrung: Wenn es nach meinen Töchtern geht, könnten wir jeden zweiten Tag backen. Leider ist dafür nicht immer Zeit. Diese alltäglichen und kleinen aber umso wertvolleren Momente einzufangen hat sich die einfühlsame Familienfotografin Barbara Pacejka zum Ziel gemacht. Sie hat uns auch die zauberhaften Fotos von diesem Familien-Backnachmittag zur Verfügung gestellt, die uns und ziemlich sicher auch euch ein Lächeln ins Gesicht zaubern.Rauhnächte Onlinekurs 2020

Geschenke können warten, die Zeit mit der Familie nicht

Mittlerweile kann ich die Vorweihnachtszeit und das Keksebacken mit den Kindern sehr genießen. Denn ich habe erkannt, das diese gemeinsame Zeit in ein paar Jahren immer weniger wird. Das Bewusstsein darüber lässt mich keine Sekunde zögern, wenn meine Mäuse wieder mit den Ausstechern vor mir stehen und mit erwartungsvoller Miene feststellen, dass sie noch Kekse „für den Nikolo“ backen wollen. Und ich muss gestehen, wenn besinnliche Weihnachtslieder kombiniert mit dem Duft von Weihrauch und noch heißen Keksen den Raum erfüllen werden Erinnerungen an meine Kindheit wach und es stellt sich eine innere Ruhe und Gelassenheit ein, die mich vergessen lässt, wann, wie und für wen noch Weihnachtsgeschenke zu besorgen sind…

Besinnlichkeit und Achtsamkeit im Advent: Zeit verbringen mit der Familie mit BackenBesinnlichkeit und Achtsamkeit im Advent: Zeit verbringen mit der Familie mit BackenBesinnlichkeit und Achtsamkeit im Advent: Zeit verbringen mit der Familie mit BackenBesinnlichkeit und Achtsamkeit im Advent: Zeit verbringen mit der Familie mit BackenBesinnlichkeit und Achtsamkeit im Advent: Zeit verbringen mit der Familie mit BackenBesinnlichkeit und Achtsamkeit im Advent: Zeit verbringen mit der Familie mit BackenBesinnlichkeit und Achtsamkeit im Advent: Zeit verbringen mit der Familie mit BackenBesinnlichkeit und Achtsamkeit im Advent: Zeit verbringen mit der Familie mit Backen

Fotos: Barbara Pacejka von Barbara Pacejka Fotografie | facebook | Instagram

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

Das könnte dir auch gefallen:

Please enter an Access Token

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus. OK mehr lesen

Privacy & Cookies Policy