Rezepte & Food Silvester/Neujahr Winter

3 köstliche Cocktail Rezepte mit und ohne Alkohol für den Winter & Silvester

Cranberry Cocktail Drink Silvester Winter

Das alte Jahr verabschieden, das neue Jahr begrüßen – Silvester ist für mich ein Abend, den ich gerne mit Menschen, die ich wirklich mag, verbringe. Sei es gemütlich zu Hause mit der Familie oder mit Freunden, ein Abendessen oder eine Feier: man verbringt zusammen Zeit, lacht, redet und stellt die klassischen Neujahrsvorsätze auf. Um Mitternacht bestaunt man die farbenfrohen Explosionen am Himmel und stoßt auf das neue und auf das gelungene alte Jahr an.
Hier sind drei Ideen für festliche Cocktails, die einen Silvesterabend noch gemütlicher machen.

Cocktail Idee 1: The Classic One

 

Silvester Cocktail

Glas | Gin | Tonic Water | Strohhalme

„The Classic One“, oder auch Gin Tonic darf, meiner Meinung nach, bei keinem Anlass fehlen. Er ist einfach zuzubereiten und schmeckt so gut wie jedem.

Zutaten:
– 
Gin (5cl)
– Tonic Water (20cl)
– Eiswürfel
– Limettenscheiben oder Limettenachtel

Zubereitung:
Gin und Limetten in ein Glas mit Eiswürfeln geben und mit Tonic Water auffüllen. Je nach Lust mit Rosmarin und Eiswürfeln dekorieren.

 

Cocktail Idee 2: New Year´s Resolutions

 

Silvester Cocktail

Glas | Spicy Ginger | Rum | Spicy Ginger

„New Year’s Resolution“ – man nimmt sie sich doch jedes Jahr vor und dieses Jahr kann man sie auch seinen Gästen servieren.

Zutaten:
– Rum (5cl)
– Spicy Ginger (20cl)
– Zitronensaft (ca. 1cl)
– Eiswürfel

Zubereitung:
Rum, Zitronensaft und Eiswürfel gut (am besten in einem Cocktail Shaker) vermischen und in ein Glas mit Eiswürfel gießen. Danach Spicy Ginger und als Dekoration Zimtstangen (wenn man es mag) und Orangenscheiben zum Rest hinzufügen und mit einem Strohhalm servieren.

Cocktail Idee 3: Red Sparkling

Silvester Cocktail

Glas | Cranberrysaft | Ginger Ale | Vodka | Vodka

Einen „Red Sparkling“ kann man ganz einfach auch ohne Alkohol für die kleinen Gäste zubereiten, um mit allen anstoßen zu können.

Zutaten:
– 
Vodka (3cl)
– Cranberrysaft (6cl)
– Ginger Ale (12cl)
– Eiswürfel

Zubereitung:
Wodka und Cranberrysaft mit Eiswürfeln (am besten in einem Cocktail Shaker) vermischen und dann in ein Glas mit Eiswürfeln füllen, dann gekühltes Ginger Ale dazugeben. Cocktail mit Strohhalm servieren. Eine Möglichkeit um den Drink zu dekorieren ist Cranberrys, entweder auf einem Rosmarinstiel aufgefädelt oder gefroren, als zusätzliche Eiswürfel als in das Glas zu geben.

 


Diesen Artikel hat Agnes Höpler verfasst, die das Jubeltage-Team im Herbst 2017  redaktionell unterstützt hat. Agnes, geboren 1999 liebt reisen, die kleine Dinge des Lebens und flaniert gerne durch Wien. Über Lifestyle, Travel und Food schreibt die angehende Studentin im Bereich Medien auf ihrem Blog „urban tasting“.

 

 

 

 

 

MerkenMerken

Das könnte dir auch gefallen:

Please enter an Access Token

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus. OK mehr lesen

Privacy & Cookies Policy