Abo August 2021 Gefühle für die es Rezepte gibt Wildblüten Abo

Die Erlösung nach dem Sommerregen: Marillen Galette

Krachend löst sich der erste Donner. Die flirrende Luft, der auffrischende Wind, das Wiegen der Blumen und Rauschen der Blätter. Der Himmel verwandelt sein lichtes Blau in ein drohendes Grau. Nicht mehr lange und der ersehnte erste Tropfen fällt, die Spannung bricht. Das erlösende Nass legt sich trommelnd über Haare, Gesicht und Schultern und spült den staubigen Dreck durch die Kanäle. Hinterlässt den dampfenden Duft von gekühltem Asphalt und frisch gemähtem Gras in unserer Nase. Gewitter sind wichtig. Die echten und auch die zwischenmenschlichen – denn beiden wohnt eine reinigende Wirkung inne.

Dieser Beitrag ist ausschließlich Wildblüten-Abonnentinnen vorbehalten. Wenn du ein Wildblüten Abo hast, dann melde dich bitte hier mit deinem Benutzername (E-Mail) und deinem Passwort an, das wir dir beim Kauf des Abos zugesendet haben.

Hast du noch kein Abo und möchtest zu den Wildblüten gehören?
Dann melde dich hier an!

Das könnte dir auch gefallen

Die Befreiung, niemanden um Erlaubnis bitten zu müssen: Panna Cotta mit Erdbeer-Ragout und gebrannter Schokolade

Eva Kamper-Grachegg | Mei liabste Speis

Neumond in der Jungfrau – Die bewusst Helfende & sanfte Heilerin