DIY - Einfach Selbermachen Geburtstage Erwachsene Jubeltage für Kinder Kindergeburtstag x Feste & Partys

Geburtstag in Sonnengelb mit Wimpelgirlande und Freebie

Zweimal 7. Geburtstag zu feiern ist auch etwas Feines. Bei unserer großen Tochter machen wir das heuer so. Einmal feiern wir an ihrem Geburtstag im Juli und einmal im September mit all ihren Freundinnen. Eine Kinderparty in den Ferien zu organisieren war einfach aufgrund der vielen Urlaube nicht möglich und da ihre beste Freundin einfach unbedingt dabei sein muss, haben wir das Kinderfest auf September verschoben. Den Geburtstag mit der Familie haben wir ganz entspannt in Kärnten gefeiert und obwohl keine Kinder (außer unsere 2 natürlich) anwesend waren, musste es schon ein paar Highlights geben. Das Motto „Zitronengelb“ passt auch sehr gut für einen Erwachsenengeburtstag. 

Getränke-Spender und Rezept für Zitronenlimonade

Als Farbe hat sich das Geburtstagskind Gelb ausgesucht, ihre Lieblingsfarbe – passt auch gut zum Sommer war auch das Argument – wie recht sie hat! Einen Großteil der Deko hatte ich schon zu Hause, einzig und allein den Limonadenspender haben wir ganz speziell für die Sommerparty in Sonnengelb besorgt. Alle Bezugsquellen findet ihr, wie immer, am Ende des Blogposts. Der Getränkespender ist eine tolle Sache und hat innen sogar einen Kolben den man mit Eiswürfeln füllen kann. So bleibt das Getränk lange kalt. Das Rezept für die Limonade habe ich auf Sallys Blog gefunden. Sehr empfehlenswert. Die Limonade schmeckt sehr erfrischend und kann je nach Geschmack variiert werden. Das Rezept für die Torte mit Himbeer-Mascarpone-Creme stammt aus dem Buch „Echte Kuchenliebe“ von Silvia Fischer auch passend zum Sommer eine ganz frische Torte die wirklich allen Gästen sehr gut geschmeckt hat. Zum Knabbern für die Kids gabs noch Popcorn, das ich in Muffin-Wrapper mit Chevron-Muster passend zu den Wimpelgirlanden gefüllt habe.

Wimpelgirlande für die Torte und den Sweet Table selbst gemacht

Die Wimpelgirlanden zogen sich durch die gesamte Dekoration. Ich finde sie einfach süß, vor allem eine Mini-Girlande mit dem Alter des Kindes hübscht jede Torte auf. Die Wimpelgirlanden lassen sich ganz einfach selbst machen. Ich habe die Rauten, die benötigt werden, in Powerpoint erstellt und mit einem passenden Hintergrundmuster versehen. Einfach ausdrucken, ausschneiden und auf einen Faden kleben um zwei Holzstiele binden. Fertig! Das geht mit dem Namen des Geburtstagskindes, mit dem Alter oder auch mit anderen netten Sprüchen z.B. auf einer Babyparty.

Freebie für eine Mini-Wimpelgirlande zum Download

Damit ihr euch die Arbeit mit dem Erstellen der Buchstaben erspart, habe ich heute ein Freebie für euch. Hier findet ihr Vorlagen in den Farben Gelb, Rot, Rosa, Lila, Blau, Grün und Türkis mit allen Buchstaben. Wenn ihr einige Buchstaben mehrmals braucht, einfach mehrmals ausdrucken. Wenn ihr die Vorlage auf A3 ausdruckt, dann habt ihr eine größere Girlande. Und: Natürlich kann man auch verschiedene Farben miteinander kombinieren. Ganz nach Geschmack! Die kostenlose Vorlage zum Ausdrucken könnt ihr hier downloaden: Vorlage Girlande

geburtstag8_gelb_sommfest_www.jubeltage

Geburtstag in Sonnengelb mit Wimpelgirlande und Freebie
Foto: www.jubeltage.at

Foto: www.jubeltage.at

Foto: www.jubeltage.at

Geburtstag in Sonnengelb mit Wimpelgirlande und Freebie

Geburtstag in Sonnengelb mit Wimpelgirlande und Freebie

Das könnte dir auch gefallen:

1 comment

Avatar
Stefanie die Fee 14. August 2016 at 21:32

Ein so entzückendes Design, das würde mir auch gut gefallen! Danke für die süße Vorlage zum Basteln!! <3

Reply

Dein Kommentar

* By using this form you agree with the storage and handling of your data by this website.