Abo September 2021 Lust & Sexualität Wildblüten Abo

Stress lass nach – wo ist die Lust geblieben?

Jetzt soll es um Sex gehen? Wo viele erschöpft und ausgelaugt sind – oder auch zermürbt, das Leben vielerorts Kopf steht? Ja, auch wenn es anscheinend wieder eine Art von „Normalität“ gibt… nicht alle freut es, manche wollen jetzt schon längst wieder eine Art Lockdown zurück. Ich sag nur „Küsschen“, etc.

Heute geht es um deine Lust, deine eigenen Bedürfnisse in herausfordernden Zeiten. Wie es gelingen kann, dir selbst wieder nahe zu kommen, auf eigene Grenzen zu achten, auch wenn es nicht immer einfach ist oder gleich gelingt, … und natürlich geht es auch um Sex. Zu viele Menschen haben echte Herausforderungen, sich selbst und die eigenen Bedürfnisse wahrzunehmen. Zu sehr funktionieren wir in allen Bereichen, oft zu gut. Wer den ganzen Tag fremdgesteuert ist, der fällt es natürlich besonders schwer, in einen entspannten, lustvollen Mood zu kommen.

Dieser Beitrag ist ausschließlich Wildblüten-Abonnentinnen vorbehalten. Wenn du ein Wildblüten Abo hast, dann melde dich bitte hier mit deinem Benutzername (E-Mail) und deinem Passwort an, das wir dir beim Kauf des Abos zugesendet haben.

Hast du noch kein Abo und möchtest zu den Wildblüten gehören?
Dann melde dich hier an!

Das könnte dir auch gefallen

Lust & Sexualität: Sex ist viel mehr als Geschlechtsverkehr

Nicole Siller | Lebendich

Die Wildblüten-Meditation im März: Licht

Laura Hainzl | Sei frech, wild und wunderbar!