Jubeltage
Image default
Genießen & Nähren Rezepte

Süßkartoffel-Tofu-Fenchel Gemüse mit Naturreis

Heute verrate ich euch eines meiner liebsten Herbst-/Wintergerichte To-go: Süßkartoffel-Tofu-Fenchel Gemüse mit Naturreis. Ich kann die Zutaten hierfür wunderbar vorkochen und im praktischen Glasbehälter gefüllt, halten diese im Kühlschrank bis zu 3 Tage. Als Lunch oder als gemütliches, köstliches Mittagessen – ohne großen Aufwand – genieße ich den leichten Gemüse-Tofu-Reis Mix an herbstlichen Bürotagen.

Süßkartoffel-Tofu-Fenchel Gemüse mit Naturreis

Verena Schill | Vera Hood – Gesundes Kochen für ein wertvolles Leben Süßkartoffel-Tofu-Fenchel Gemüse mit Naturreis Süßkartoffel-Tofu-Fenchel Gemüse mit Naturreis Print This
Nutrition facts: calories fat
Rating: 5.0/5
( 1 voted )

Ingredients

1 Stück Süßkartoffel

1 Stück Fenchel

1 Pkg. Tofu

1-2 EL Rapsöl

Naturreis

1 EL getrocknete Kräuter (zb. Oregano, Thymian, Rosmarin, Petersilie)

Instructions

Süßkartoffel waschen, schälen und würfelig schneiden

Fenchel waschen, Strunk entfernen, ebenfalls würfelig schneiden

Tofu aus der Packung nehmen und würfelig schneiden

Die Würfel in eine kleine Ofenform geben (mit Backpapier ausgelegt), Öl dazugeben, mit Salz und Kräutern würzen und bei 180 Grad (mit Dampf wenn vorhanden) ca. 20 Minuten im Backrohr garen. Falls du keine Dampffunktion hast, einfach zwischendurch mit ein wenig Wasser aufgießen.

Den Reis nach Packungsanleitung kochen.

Das könnte dir auch gefallen:

Dein Kommentar

* By using this form you agree with the storage and handling of your data by this website.