Jubeltage
Jubeltage rund ums Jahr Rezepte & Food Sommer

Strawberry Cheesecake im Glas – perfekt wenn Gäste kommen

Ich war schon länger auf der Suche nach einem sommerlichen Dessert, das blitzschnell geht, mit Kindern zu machen ist und das man vorbereiten kann wenn Gäste kommen. Außerdem hab ich mir vor kurzem (ich weiß, eher unromantisch) beim Raiffeisen Lagerhaus in Kärnten 4 Weckgläser für Desserts gekauft und hab mir überlegt, was könnte ich darin servieren – ich find die einfachen Sachen einfach schön. Dazu kam – sorry für die lange Vorgeschichte, gleich kommen wir zum Rezept – dass meine Mama bei ihrem letzten Wienbesuch (versehentlich) eine Packung Leibnitz Butterkekse des Jahres „Lemon Cheesecake Style“ gekauft hat. Alles in allem ergab dann diese frisch-fruchtige Dessertidee.

Strawberry Cheesecake im Glas – ohne Backen

Hier Zutaten für 4 Portionen, wenn ihr kleinere Weck-Gläser oder z.B. die Gläser von GÜ nehmt, könnt ihr auch sicher auch 6 Portionen daraus machen.

  • 75g Butterkekse oder andere Kekse (ich hab wie gesagt Lemon Cheesecake Style) genommen
  • 40g Butter
  • 200g Frischkäse (ich hab Philadelphia Balance + die vollfette Variante vermischt)
  • 150 g Schlagobers / Sahne
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • etwas Zucker nach Belieben
  • 1/2 Zitrone
  • 200g Erdbeeren
  • Einwegspritzbeutel
  • Weck-Gläser oder andere Gläser

Strawberry Cheesecake im Glas - perfekt wenn Gäste kommenWie der Cheesecake im Glas mit Erdbeeren ohne Backen gemacht wird

Zuerst die Butterkekse in einen Gefrierbeutel geben und dann mit dem Nudelholz (oder etwas anderem) ganz fein zerbröseln. Die Butter zerlassen und mit dem Keksbröseln vermischen. Die Keksmasse gleichmäßig auf die Gläser verteilen (4-6 Gläser je nach Größe) und festdrücken.

Den Frischkäse mit dem Vanillezucker einem Spritzer Zitrone und etwas Zucker verrühren und dann die geschlagene Sahne vorsichtig unterheben. Die Erdbeeren kleinschneiden und mit der restlichen 1/2 Zitrone vermischen (bei Bedarf süßen). Die Frischkäse-Schlagobersmasse in einen Einweg-Spritzbeutel füllen (dann kleckert nichts).

  • auf den Keksboden eine Schicht Creme geben
  • darauf die geschnittenen Erdbeeren verteilen – möglichst wenig Saft verwenden, ev. auch vorher abtropfen lassen
  • wieder einen Schicht Creme geben

Mit dem Deckel verschließen und eine Stunde kühl stellen. Vor dem Servieren mit Minze oder frischen Erdbeeren garnieren.

Leckerer Cheesecake mit Erdbeeren im Glas

Bezugsquellen:

Weck 6 Stück Sturz-Glas 290 ml mit Deckel: Amazon oder Baumarkt wie z.B. Lagerhaus

Viel Spaß beim Nachmachen! Eure Karin

Das könnte dir auch gefallen: