Barbara Pacejka | Mama sein – Frau bleiben

Barbara

Familienfotografin, Mutter von 3 Teenies, Podcasterin

https://www.mamaseinfraubleiben.com
Instagram: @mamasein.fraubleiben | Facebook: Mama sein. Frau bleiben.

Aufblühen
heißt für mich immer mehr zu mir selbst zu finden. Wenn ich fühle und wahrnehme was mir gut tut und was nicht, kann ich meinen Weg finden. Aufblühen heißt für mich bei sich selbst anzukommen, um dann für andere strahlen zu können.

Barbara begleitet das Thema Familie schon seit vielen Jahren. Sie ist Mutter von drei Kindern und hat in den letzten Jahren viele Erfahrungen machen dürfen, über die sie in ihrem Podcast ganz offen redet. Es ist für sie wichtig sich in diesem ganzen Trubel nicht selbst zu verlieren. Der Austausch und die Verbindung zu anderen Frauen hilft da enorm. Das ist mit unter ein Grund warum Barbara das cosima (ein Coworkingspace exklusiv für Frauen) gegründet hat. Barbara ist sich sicher, dass Ehrlichkeit zu sich selbst und zur Welt der wichtigste Schritt zu einem Leben ist, indem man Mama sein und Frau bleiben kann. 
 

Im Wildblüten-Abo wird Barbara im gemeinsamen Gespräch mit Karin erzählen, wie sie es schaffen im Familienalltag, Frau zu bleiben. Es gibt jedes Monat eine Podcastfolge zum Anhören, entweder in Form von kurzen Impulsen von Barbara oder längeren Gesprächen mit den Beiden. Sie begleiten dich durch das Jahr und sprechen über Herausforderungen die sie und uns grad aktuell beschäftigen. Es sollen Gedankenanstöße sein und dir das Gefühl von Verbundenheit vermitteln. Wir sind nämlich nicht allein mit all diesen Themen und das tut gut zu wissen.

 

Eine Wildblüte zu sein
bedeutet für mich nicht wie alle anderen sein zu wollen, sondern meine eigene Individualität zu lieben und zu leben, den Trampelpfad der Masse zu verlassen und meinen Platz im Leben und in der Welt zu finden. Eine Wildblüte steht für sich selbst ein, denn sie weiß nur wenn es ihr selbst gut geht, kann sie sich gut um andere kümmern.