Gastbeitrag Sommer

Underdressed – Overdressed – Perfectly Dressed: Das richtige Outfit für eine festliche Party

Stilberatung Sommerfest Outfit Kerstin Tomancok

Kennst du das auch? Du bist zu einer Party eingeladen und weisst einfach nicht, was du anziehen sollst? Dann geht es dir wie den meisten Menschen. Denn immer dann, wenn wir das Bedürfnis haben uns vorteilhaft präsentieren zu wollen, machen wir uns Gedanken über unser Auftreten und unsere Wirkung.

Und dies zurecht! Denn über unser Äußeres vermitteln wir eine Botschaft. Wir bringen unsere Werte und Einstellungen, unsere Fähigkeiten und Kompetenzen, unsere Persönlichkeit zum Ausdruck und würdigen den jeweiligen Anlass durch die Gestaltung unseres Erscheinungsbildes.

Stilberatung Sommerfest Profilberatung Kerstin Tomancok

Welches Outfit ist das Richtige?

Kleidung ist eines der wichtigsten stilistischen Ausdruckselemente und kann aktiv genutzt werden. Nicht nur um ein Fest optisch aufzuwerten, sondern auch um seine Individualität nach Außen zu tragen. Der jeweilige Anlass entscheidet darüber, welches Outfit wir wählen. Wichtig ist dabei zu beachten, ob das jeweilige Event unter einem bestimmten Motto steht oder ob es einen Color-Code gibt. Da Farben Stimmungen erzeugen und eine psychologische Wirkung haben, können sie als optische Visitenkarte genutzt werden. Durch die Einhaltung des “Color Codes” im Outfit, wird der Charakter eines Events verstärkt und wirkt somit auch auf die TrägerInnen.

Die festliche Party unter Freundinnen hat den Color-Code:

  • Weiss: Reinheit, Klarheit, Transparenz, Ehrlichkeit, Vollkommenheit
  • Hellgelb: Heiterkeit, Leichtigkeit, Sanftheit, geistige Stimulation
  • Türkis: Klarheit, Kommunikation, schöpferischer Ausdruck, Dynamik
  • Grau: Eleganz, Anmut, Neutralität, Sachlichkeit, Verlässlichkeit

Stilberatung Sommerfest Outfit Kerstin Tomancok

Stilberatung Sommerfest Profilberatung Kerstin Tomancok Stilberatung Sommerfest Outfit Kerstin Tomancok

Dresscode decoded…

Der Dresscode bezeichnet die heimliche Kleiderordnung. Visuelle Signale haben in unserer Gesellschaft eine festgelegte Bedeutung. So haben sich Kleiderregeln für bestimmte Anlässe entwickelt. Durch die Gestaltung des eigenen Äußeren – passend zu dem Motto – schätzt man die Mühen der VeranstalterInnen wert.

“Underdressed“ bist du definitiv, wenn du in Jeans-Short und Sandalen kommst. Dieser legere Look (Casual) ist zwar bequem, entspricht aber nicht dem Ansinnen der GastgeberInnen.
Aber auch des Guten ist manchmal zu viel. “Overdressed” wärest du im edlen Abendkleid – das ist eher etwas für einen Sommerball (Semiformal).
“Perfectly dressed” für die Party bist du, wenn du dich an den Dresscode “Smart Casual” hältst. Er eignet sich am besten für eine private Einladung mit festlichem Charakter (Geburtstags-, Grill-, Garten- Sommerparty) und wird durch eine gehobene Freizeitkleidung ausgedrückt. Wichtig ist es dabei, einen charakteristischen Look zu erzeugen. Du bewegst dich im privaten Rahmen und kannst deiner Einzigartigkeit Ausdruck verleihen.

Mit Hilfe von Accessoires, ungewöhnlichen Kleidungsschnitten, edlen Materialien, charakteristischen Mustern und Farben, die zu deinem Farb- und Stiltyp passen, kannst du deine Individualität zur Geltung bringen. Fließende, leichte Stoffe mit einem festlichen Touch runden dein Erscheinungsbild ab. Du bist gut beraten, wenn du beispielsweise einen lässig interpretierten, farbigen Anzug oder Jumpsuit aus leichtem Material, ein schlichtes knieumspielendes Sommerkleid aus edler Stoffqualität oder individuelle Rock-Blusen Kombinationen mit stilvollen Accessoires und interessantem Schuhwerk wählst. Auch ein langes Kleid darf es sein. Allerdings in einem erfrischenden Muster, um deine Weiblichkeit zu unterstreichen, kombiniert mit flachen Sandalen, um dem Outfit die Förmlichkeit zu nehmen und damit du auch auf einem Rasen gut gehen kannst.

Stilberatung Sommerfest Outfit Kerstin Tomancok

Du bist einzigartig! Du bist einmalig! Du bist unverwechselbar! Mach was draus!

Dir bewusst Gedanken darüber zu machen, wie du deinem Inneren im Außen Ausdruck verleihst, erzielt Wirkung. Wenn Du weißt, wer du bist und wie du dich darstellst, wirkst du selbstbewusst, unverwechselbar und authentisch und fühlst dich auch so!

Dieser Beitrag wurde von Kerstin Tomancok geschrieben. Sie ist systemische Supervisorin, Business Identity Coach und Imageberaterin. Ihre Integrale Profilberatung© bietet Hilfestellungen zur kreativen Entdeckung, stimmigen Gestaltung und wirksamen Umsetzung des eigenen Profils. Als kreative Impulsgeberin führt sie Dich an jenen Punkt, an welchem du begeistert Einsichten gewinnst und kraftvoll dein Potenzial verwirklichst.

www.kerstin-tomancok.at | Facebook

 

Fotos: Karin Ahamer Photography

 

Das könnte dir auch gefallen:

Please enter an Access Token

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus. OK mehr lesen

Privacy & Cookies Policy