Jubeltage
Partyrezepte

Melonen-Buchstaben als Tischkarten für die Sommerparty

Diese Tischkarten oder auch Cocktailspieße aus Melone zu kreieren macht richtig Spaß! Größere Kinder können auch schon mithelfen und wenn man den Dreh raus hat, geht es auch extrem schnell. Am besten klappt es wenn ihr Honigmelone oder Zuckermelone nehmt. Bei der Wassermelone muss man darauf achten, dass sie nicht zu reif ist sonst brechen die Buchstaben beim herauslösen.

Was ihr für die Tischkarten aus Melonen braucht

  • Früchte: Zuckermelone, Honigmelone, Wassermelone (nicht zu reif!)
  • ein Messer
  • Kleine Buchstaben-Ausstecher ich hab diese hier verwendet*
  • dünne Holzspieße wie diese hier*

Melonen1_tischkarten_buchstaben_www.jubeltage.at Melonen-Buchstaben als Tischkarten für die Sommerparty

Wie die Buchstaben-Spieße aus Melone gemacht werden:

Melonenstücke in der Dicke der Buchstaben-Ausstecher abschneiden. Die Buchstaben darauflegen und durchdrücken. Vorsichtig die Melone aus den Ausstechen herauslösen. Das geht am besten wenn wir mit einem flachen Messer, einer kleinen Platte an den Rändern der Buchstaben vorsichtig andrückt. Nicht (wie wir es zuerst versucht haben) mit einem Holzspieß die Buchstaben nach unten drücken. Da hat man dann nämlich alles „Eindrücke“ in den Buchstaben“. Dann die Buchstaben auf einen Spiel „auffädeln und mit anderem Obst dekorieren. Fertig!

Ich hoffe euch gefällt die Idee! Viel Spaß beim Nachmachen!

Info: * sind Affiliate-Links

Merken

Das könnte dir auch gefallen:

1 comment

Tutti Frutti - Dekoideen, Rezepte & Co für eine fruchtig freche Sommer-Party | Jubeltage 6. Juni 2018 at 13:12

[…] Hier am Blog könnt ihr nachlesen, wie man diese fruchtigen Tischkarten oder Cocktailspieße aus Melonenbuchstaben macht. […]

Reply

Leave a Comment

* By using this form you agree with the storage and handling of your data by this website.