Achtsamkeit Werbung

„Mama, ist es gefährlich wenn sich die Regierung auflöst?“ kindgerechte News mit der Kleinen Kinderzeitung

Die Fragen meiner größeren Tochter (9) zur Innenpolitik „Mama, ist es gefährlich wenn sich die Regierung auflöst? Und warum seid ihr so aufgeregt und müsst heute unbedingt fernschauen?“ haben mich regelrecht wachgerüttelt. Mir ist bewusst geworden, wie sehr sie sich mittlerweile für Nachrichten aus aller Welt interessiert. Für mich als Mama ist es dann manchmal gar nicht so einfach, die Fakten „ungefärbt“ und ganz neutral dazustellen, denn natürlich habe ich meine ganz persönliche Meinung  :) … Deshalb bin ich echt happy, dass wir jetzt die Kleine Kinderzeitung abonniert haben!

Kleine Kinderzeitung: Nachrichten aus aller Welt kindgerecht aufbereitet

Dort werden aktuelle Nachrichten mit viel Einfühlungsvermögen für die Kinder aufbereitet und das ist mir sehr, sehr wichtig. Ich weiß nicht wie es euch geht, aber ich möchte meine Mädels zwar nicht von der Realität fernhalten, sie aber trotzdem nicht mit Bildern und Texten konfrontieren, die sie nicht verarbeiten können. Im Gegenteil, es soll ihnen Spaß machen sich mit Nachrichten aus Österreich und der ganzen Welt zu beschäftigen. Aber was heißt kindgerecht? Wir als Eltern können uns sicher sein, dass meine Kinder keine verstörenden Bilder sehen und die Texte so geschrieben sind, dass sie auch jüngere LeserInnen sehr gut verstehen. Deshalb wurde die Kleine Kinderzeitung, die mit einem ExperInnen-Netzwerk zusammenarbeitet und 300 Kinderreporter hat, für Kinder zwischen 6 und 12 Jahren entwickelt. Klar, jedes Kind ist anders und niemand möchte Zeitungen zu Hause haben, die nicht gelesen werden. Deshalb gibt es ein kostenloses Probeabo in dem ihr die Kinderzeitung mal 4 Wochen unverbindlich testen könnt. Wortwörtlich, denn das Probeabo endet automatisch … ich mag es nämlich gar nicht wenn sich solche Aktionen ohne meine Zustimmung verlängern. Das Team der Kleinen Kinderzeitung ist einfach überzeugt davon, dass eure Familie die Zeitung toll findet und ihr sie selbst verlängert.

Kleine Kinderzeitung Jubeltage

„Mama, was gibt´s zum Frühstück & ist meine Zeitung schon da?“

Nachdem die Kleine Kinderzeitung immer am Samstag in unserem Postkasten liegt, sind das immer die ersten Fragen wenn meine große Tochter aufsteht. Das freut mich natürlich, denn meistens verzieht sie sich dann mal in Ruhe zurück und liest was es so Neues in der Welt gibt. Mein kleineres Mädel (6), die noch nicht lesen kann wird dadurch natürlich neugierig was ihre Schwester da so macht und so finde ich sie dann oft zusammen und die Größere liest der Kleineren vor. Auch wenn diese idyllischen Bilder definitiv nicht an der Tagesordnung sind (auch wir sind eine gaaaaanz normale Familie) genieße ich es einfach, wenn es so ist …  Beim Sonntagsfrühstück sprechen wir dann meistens über Themen, die die Mädels aufgeschnappt haben und diskutieren dann schon mal. Da bemerke ich immer wieder wie groß sie eigentlich schon geworden sind … seufz.

Kleine Kinderzeitung Jubeltage

Spannender Lesestoff in den Ferien & immer im Gepäck

Ihr wisst ja, dass ich euch immer nur Sachen empfehle, die wirklich toll finde und die wir in unserer Familie erprobt und für gut befunden haben. Bei der Kleinen Kinderzeitung ist es einfach so. Schon jetzt nehmen wir sie am Wochenende überall hin mit wo wir unterwegs sind. In den Prater, am Spielplatz, an die Donau, zu Freunden oder auch nach Kärnten wenn wir mal dort sind. Und nein, es sind nicht nur weltbewegende Themen darin zu finden, sondern auch Rätsel oder „Stargeflüster“. Wenn das gut klingt, dann probiert doch über den Sommer das 3-Monate-Schnupper-Abo aus. Um nur 7,90 bekommen eure Kids jeden Samstag eines und insgesamt 12 Hefte. Wichtig (!) – auch das endet automatisch.

Schreibt mir dann gerne, wie sie euch gefallen haben!

Eure Karin

Kleine Kinderzeitung Jubeltage Kleine Kinderzeitung Jubeltage Kleine Kinderzeitung Jubeltage

 {Werbung} in freundlicher Zusammenarbeit mit der Kleinen Kinderzeitung

Das könnte dir auch gefallen:

Please enter an Access Token

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus. OK mehr lesen

Privacy & Cookies Policy