Kindergeburtstag x Feste & Partys

Sweet Table mit bunten Windrädern: Eine tolle Idee für einen Kindergeburtstag

Melanie war überrascht als sich ihre Tochter für die Feier ihres 6. Geburtstags eine Party zum Motto Windrad gewünscht hat. Ein wenig ungewöhnlich könnte man meinen, wo sich doch heute alles um Prinzessinnen, Einhörner und Meerjungfrauen dreht. Aber seht selbst, was Melanie mit viel Liebe zum Detail und DIY-Geschick gezaubert hat. Windräder sind wunderschöne Objekte, die in verschiedenen Designs für einen Sweet Table auf einem Mädchengeburtstags nicht besser in Szene gesetzt werden könnten. Schon die Einladungen für die Gäste ließen das Motto erkennen. Gemeinsam mit ihren Kindern hat Melanie die Karte mit den Informationen für die Geburtstagsfeier in einem gefalteten Windrad, das mit einem Papierblümchen zugeklebt war, versteckt.

Für die Tischdekoration hat Melanie ein wunderschönen Vichykaro-Stoff in hellblau gewählt. Trinkbecher in Pastellfarben sowie gestreifte Pappteller harmonieren mit dem gewählten Farbkonzept. Und die Papierservietten in Form eines Windrades, die noch mit einem gebastelten Mini-Windrad aus Karton dekoriert waren, hat Melanie gemeinsam mit ihren Kindern gefaltet. Bunte Wabenbälle sind an den Wänden angebracht und liegen hübsch arrangiert auf dem Sweet Table. Eine Girlande aus verschiedenfarbigen Windrädern verschönert die Wand hinter dem Sweet Table.

Melanies Freundin und Konditorin Andrea ließ sich vom Windradmotto inspirieren und zauberte eine glitzernde Sachertorte mit Himbeercreme, liebevoll dekoriert mit vielen bunten essbaren Windrädern und süßen Zuckerknöpfen. Ein Zahl aus Esspapier zwischen zwei Strohhalmen angebracht, krönte das Kunstwerk. Allseits beliebt und von keiner Party mehr wegzudenken sind Cake-Pops, die Melanies Freundin Isabella in einer Schokovariante und süßem Desgins mitgebracht hat.

Eine wirklich originelle Idee hat sich Melanie für die Ständer der Cake Pops einfallen lassen: Sie umwickelte Blumensteckschwamm mit Seidenpapier, der dann in Cup Cake-Förmchen gedrückt wurde. Die Cake-Pops, die auf Cake-Pop-Stäbchen stecken, haben nicht nur einen festen Halt in den Schalen, sondern werden besonders schön in Szene gesetzt, oder?

Für die Getränke wurden in die beliebten Milchfläschen gewählt. Um diese dem niedlichen Design anzupassen, hat Melanie Windräder aus bedruckten Karton gebastelt und mit einem schönem Garn an die Flaschen gehängt. Mit farblich passenden Papierstrohhalmen in Lila und Türkis wird das Design abgerundet. Kleine Geschenkssackerl mit Naschigkeiten warteten zum Abschied auf die Gäste.

Alissa und ihre Freundinnen haben eine tollen Geburtstag gefeiert, dessen Motto unbhängig von den üblichen Kindergeburtstagthemen Dank Melanies DIY-Kreativität zu einem unvergesslichen Erlebnis wurde.

Kindergeburtstag mit einem Sweet Table zum Thema Windrad / Pinwheel DIYKindergeburtstag mit einem Sweet Table zum Thema Windrad / Pinwheel DIYKindergeburtstag mit einem Sweet Table zum Thema Windrad / Pinwheel DIY Kindergeburtstag mit einem Sweet Table zum Thema Windrad / Pinwheel DIYKindergeburtstag mit einem Sweet Table zum Thema Windrad / Pinwheel DIYKindergeburtstag mit einem Sweet Table zum Thema Windrad / Pinwheel DIYKindergeburtstag mit einem Sweet Table zum Thema Windrad / Pinwheel DIY Kindergeburtstag mit einem Sweet Table zum Thema Windrad / Pinwheel DIYKindergeburtstag mit einem Sweet Table zum Thema Windrad / Pinwheel DIY

Eventdesign: Wiener Wohnsinn

Fotografie: Melanie Nedelko

Torte: Das Tortenstudio

Cake Pops: Isabella Schenz

Tortenplatte, rosa Kerzen : Geliebtes Zuhause

Cupcakeförmchen gelb, Papierstrohhalme, Trinkbecher: Nicestuff

Wabenbälle gelb, hellblau, Baumwollschnur mintgrün, Milchfläschchen: Partyerie

Wabenbälle grün, pink und rosa: Ikea

bedruckter Bastelkarton, Origamipapier, Papierblümchen: Pipilonia

Buch Windradbasteln: Amazon

Das könnte dir auch gefallen:

Dein Kommentar

* By using this form you agree with the storage and handling of your data by this website.