Jubeltage
DIY - Einfach Selbermachen

DIY für Osterdeko mit süßen Hasenohren

Untrennbar zum Frühling gehört auch ein ganz besonderes Fest: Ostern! Ganz viele Traditionen ranken sich um diesen Jubeltag. Neben ausgiebiger Zeit mit der Familie gehören für uns Erwachsene, neben DIY-Osterdeko und frühlingshaftem Blumenschmuck, die traditionelle Osterjause oder das Osterfeuer dazu.

Für die Kinder steht klarerweise die Suche nach den Osterkörbchen (idealerweise bei strahlendem Sonnenschein im Garten) im Vordergrund. Aber damit die Kleinen in Sachen Deko nicht zu kurz kommen, kann man den Ostertisch mit zauberhaften Hasen-Tellern in Pastellfarben sowie passenden Servietten mit Blumenmuster und Hasen-Bechern mit Golddekor decken. Ein ganz besonderer Hingucker ist allerdings diese süße Hasendekortaion aus Luftballons und Metallring. Nadja von partymoments, die Expertin für das Gestalten von Ballongirlanden zeigt, wie man aus Modellierballons die wirklich einfache Osterhasen Deko gestaltet.

Ihr braucht:

  • Metallring mit ca. 40 cm Durchmesser in Mattgold
  • zwei längliche Luftballons in einer Farbe, die zur Oster-Dekoration passt
  • eine Ballonpumpe
  • Kordel oder Schleifenband zum Aufhängen und Befestigen der Dekoration

So geht’s:

  1. Die Ballons mit der Pumpe aufblasen und das Ende verknoten. Unbedingt einen kleinen „Zipfel“ frei lassen.
  2. Die Enden am Ring verknoten, so dass sie wie Hasenorhen aussehen. Eurer Fanatsie sind hierbei keine Grenzen gesetzt ;-).
  3. Die Kordel oder das Band am Ring befestigen und fertig ist die elegante Hasenstimmung!

DIY Osterhasen Wanddekoration für Sweet Table oder Brunch DIY Osterhasen Wanddekoration für Sweet Table oder Brunch

Fotos: Paul alias Der Unmutige Fotograf

Das könnte dir auch gefallen:

Leave a Comment

* By using this form you agree with the storage and handling of your data by this website.