Jubeltage
Dekoration DIY - Einfach Selbermachen Jubeltage & Partys Jubeltage für Kinder Kindergeburtstag

DIY für ein Fadenbild – perfekt für jede Mottoparty oder auch als Geschenk

Ich habe euch versprochen das DIY für das Krokodil Fadenbild zu zeigen, dass ich für den 5. Geburtstag meiner Tochter Linda gemeinsam mit ihr gebastelt habe. Linda hatte sich eine Krokodil Party gewünscht. Um auf dem Sweet Table noch ein kleines Highlight zu setzen, haben wir uns die Gestaltung eines Fadenbildes überlegt.

Das Fadenbild könnt ihr super mit euren Kindern basteln, die somit auch ein wenig an der Gestaltung des Geburtstagsfestes teilhaben. Meine Kinder möchten immer unbedingt etwas vorbereiten, so dass ich mir jedes Mal auch Gedanken über eine kleine Bastelarbeit mache, die das Warten auf die Party verkürzt. Ihr könnt jedes beliebige Motiv verwenden und das Bild nicht nur als Hintergrund für einen Sweet Table, sondern auch als Wanddekoration oder Geschenk basteln.

Für ein Fadenbild benötigt ihr:

  • Holzplatte oder Brett (altes Küchenbrett) in der Wunschgröße und -form
  • ca. 60 Nägel/Stahlstifte max. 2cm lang (die Anzahl variiert nach Größe des Bildes)
  • Faden/Wolle/Garn in Wunschfarbe (ich habe Wollereste verwendet)
  • Vorlage, Stift, Hammer

DIY Fadenbild mit Motiv für eure MottopartyDIY Fadenbild mit Motiv für eure Mottoparty

Schritt für Schritt zum Fadenbild:

zunächst sucht ihr euch ein Motiv aus, dass als Vorlage für euer Bild dient. Ihr könnt hierzu einfach eine Malvorlage aus dem Internet ausdrucken, ausschneiden und auf das Brett übertragen. Für mein Bild habe ich die Partyteller in Krokoldilform der Geburtstagstfeier verwendet.

Danach habe die Nägel im Abstand von ca. 2cm auf der gezeichneten Linie entlang eingeschlagen. Nun könnt ihr mit dem bespannen beginnen. Das geht wirklich ganz einfach und eure Kinder werden es lieben. Ihr müsst nur den Faden zu Beginn mit einem Knoten fixieren und schon gehts los. Ich habe an manchen Stellen den Faden zweimal um den Stahlstift gebunden. So bleibt das Netz schön straff.

Um die Kontur eures Bildes noch etwas hervorzuheben, bietet es sich an einen dunkleren Ton noch einmal um das gesamte Bild zu spannen. Ihr könnt natürlich auch das Gesicht hervorherben oder dem Bild durch die Verwendung verschiedener Fadenstärken etwas Struktur verleihen.

Viel Spaß beim Nachmachen! DIY Fadenbild mit Motiv für eure Mottoparty

Das könnte dir auch gefallen: