Abo September 2021 Mama sein. Frau bleiben. Wildblüten Abo

Mama sein. Frau bleiben | Fülle, Ernte, Dankbarkeit

In dieser Episode von „Mama sein. Frau bleiben.“ sprechen Barbara und Karin darüber, wie es uns leichter gelingen kann, zu sehen, was wir gesät haben und gerade wächst. Wie wir als Mamas und als Frauen unsere inneren Monologe von „Was könnte ich noch besser machen?“ hin zu „Ich bin stolz auf das, was ich bereits verändert habe.“ selbst umschreiben können.

Dieser Beitrag ist ausschließlich Wildblüten-Abonnentinnen vorbehalten. Wenn du ein Wildblüten Abo hast, dann melde dich bitte hier mit deinem Benutzername (E-Mail) und deinem Passwort an, das wir dir beim Kauf des Abos zugesendet haben.

Hast du noch kein Abo und möchtest zu den Wildblüten gehören?
Dann melde dich hier an!

Das könnte dir auch gefallen

Was dich davon abhält die Wildblüte in dir rauszulassen. Oder: Wie wir uns von Erwartungen anderer befreien

Karin Graf-Kaplaner | Jubeltage

Die Skepsis beim Blick auf die Liste: Ricotta Nudeln mit Paradeis-Ragout

Eva Kamper-Grachegg | Mei liabste Speis