Abo Mai 2021 Wildblüten Abo Wildblüten Meditationen

Die Wildblüten-Meditation: Halschakra – Ich öffne mich meiner inneren Wahrheit

Liebe Wildblüte,

Wie oft versteckst du dich? Wie oft hältst du deine Wahrheit zurück? Wie oft sprichst du nicht aus deiner Seele? Ich schätze, viel zu oft.

Daher schenke ich dir diesen Monat eine kraftvolle Meditation, um dein Halschakra zu öffnen und dich wieder mehr mit deiner inneren Wahrheit zu verbinden.

Unser Halschakra sitzt mitten in unserem Hals und ist das fünfte Chakra in der Hinduistischen Tantralehre. Es steht für Wahrheit und den wahren Ausdruck deiner Seele.

Du hast das Gefühl, dein Halschakra ist blockiert? Bei der Meditation spürst du Enge in deinem Halschakra? Vielleicht helfen dir folgende Fragen, um zu beginnen, dein Halschakra wieder mehr zu öffnen.

Dieser Beitrag ist ausschließlich Wildblüten-Abonnentinnen vorbehalten. Wenn du ein Wildblüten Abo hast, dann melde dich bitte hier mit deinem Benutzername (E-Mail) und deinem Passwort an, das wir dir beim Kauf des Abos zugesendet haben.

Hast du noch kein Abo und möchtest zu den Wildblüten gehören?
Dann melde dich hier an!

Das könnte dir auch gefallen

Episode #1: Frau bleiben – Was heißt das überhaupt?

Barbara Pacejka | Mama sein – Frau bleiben

Grapefruit – Öl des Antriebs und der Lust auf Abenteuer